Kosten

Transparenz die Kosten einer Behandlung betreffend ist wichtig. Versicherte bei Privatkrankenkassen, mit Zusatzversicherungen und Beihilfeberechtigte bekommen nach der GebüH von 1985(!) bestimmte Heilpraktikerleistungen erstattet. Wichtig zu wissen ist, dass oft nicht der gesamte Rechnungsbetrag erstattet wird und Sie deshalb einen Betrag selbst dazu zahlen müssen.
Gesetzlich Krankenversicherte erhalten in der Regel keine Erstattung und müssen die Behandlung selbst zahlen.
Schüler:innen, Studierende und Arbeitslose zahlen weniger. Wenn die Finanzierung einer von mir angebotenen Behandlung Ihnen Schwierigkeiten bereitet, bin ich nach Absprache gerne bereit, eventuell individuelle Lösungen für Sie zu finden.
Bei Behandlungsbeginn schließe ich mit Ihnen einen individuellen Behandlungs-und Honorarvertrag ab, damit Sie über die Höhe der entstehenden Kosten informiert sind und diese abschätzen können.

Honorare

Folgende im Rahmen meiner Praxistätigkeit angebotene Leistungen sind in der GebüH nicht gelistet oder werden von mir abweichend wie folgt berechnet (Auswahl):

Hypnosetherapie

  • Hypnosetherapie Erstgespräch ca. 2 Stunden 150 €
    (mit ausführlicher Anamnese, Kennenlernen, Informationsgespräch zum Ablauf und erster Hypnose)
  • Folgesitzungen Hypnose 120 €
  • Raucherentwöhnung 350 € komplett

Wechseljahresberatung

  • Wechseljahresberatung Erstgespräch ca. 1,5 Stunden 100 €
    mit ausführlicher Anamnese und ggf. Untersuchung
  • Folgesitzungen Wechseljahre 70 €

Coaching

  • Coaching in Lebenskrisen Erstgespräch 80 €
  • Folgesitzungen Coaching 60 €

Ohrakupunktur

  • Ohrakupunktur Erstgespräch mit ausführlicher Anamnese 70 €
  • Folgebehandlung Ohrakupunktur 40 €

Zu den Kosten der von mir zusätzlich angebotenen Therapien informiere ich Sie gerne in einem Telefongespräch oder bei Ihrem ersten Termin in der Praxis.
Das Honorar ist am Behandlungstag in bar gegen Quittung zu entrichten. Alternativ, insbesondere bei Privatversicherten, Beihilfeberechtigten und Zusatzversicherten, stelle ich Ihnen eine Rechnung, die innerhalb von 14 Tagen zu begleichen ist.

Terminstornierung

Termine, die nicht eingehalten werden können, bitte ich rechtzeitig, nämlich möglichst 24 Stunden vorher, abzusagen. Ansonsten berechne ich ein Ausfallhonorar in Höhe von 60 €.