Kopfüber stark

Wir haben nicht nur einen Körper, wir sind ein Körper. Denken, Fühlen und Handeln sind eng mit körperlichen Reaktionen verbunden. Sie sind in Balance, wenn es uns gut geht, verlieren ihr Gleichgewicht, wenn wir erkranken. Oft rückt dann nur die Möglichkeit einer körperlichen Ursache in den Fokus. Dabei verdient die seelische und kognitive Komponente ebenso Aufmerksamkeit.
Darin liegt eine Chance zu positiver Veränderung. Unser Gehirn lernt jeden Tag dazu, verknüpft immer wieder neu. Weiterentwicklung, Veränderung, Wohlbefinden und Stabilität kann im Kopf beginnen. Eben kopfüber stark.

Veränderung fühlen, um sie zu leben.

Heilpraktiker-Praxis in Tempelhof

foto heilpraktiker praxis tempelhof
foto heilpraktiker praxis

Gern für Sie da.